Navigation

Kontakt/Sekretariat

  • Maximilianschule Rütenbrock
    Schulstr. 2
    49733 Haren (Ems)
  • 05934 7048-0
Anzahl der Besucher: 408271

Aktuelles

  • Zeitungsprojekt „Klasse!“ an der Maximilianschule

    Rütenbrock. Der Jahrgang 8 der Maximilianschule nahm an einem Projekt der Meppener Tagespost teil. Vom 5.11.2018 bis zum 7.12.2018 bekam jeder Schüler kostenlos ein Exemplar der Meppener Tagespost. Das Zeitungsprojekt wurde im Rahmen des Deutschunterrichts durchgeführt.

    Das Zeitungsprojekte „Klasse!“ der NOZ MEDIEN wird bereits seit vielen Jahren für weiterführende Schulen angeboten. In diesem Schuljahr nahm auch der 8. Jahrgang der Maximilianschule Rütenbrock daran teil. Jeder Schüler bekam für einen Zeitraum von 5 Wochen die Meppener Tagespost kostenfrei in die Schule geliefert. Im Rahmen des Deutschunterrichts erforschten die Schülerinnen und Schüler den Aufbau und Inhalt einer Tageszeitung. So lernten sie verschiedene Formen von Zeitungsanzeigen kennen, untersuchten die Struktur von Zeitungartikeln und verglichen den Informationsgehalt der Abo-Zeitung mit dem einer bekannten Straßenverkaufszeitung. Schnell stellten sie fest, dass die Meppener Tagespost nicht nur informativer, sondern auch an verschiedenen Tagen unterschiedlich aufgebaut ist. Beim täglichen Stöbern in den einzelnen Ressorts der Zeitung fanden die Schülerinnen und Schüler schnell ihre Lieblingsthemen. Besonders unterhaltsam waren dabei die „soft news“, die uns zu angeregten Diskussionen über die Attraktivität des neuen Bachelors veranlassten. Die „hard news“ informierten uns über das aktuelle Tagesgeschehen, wie schockierende Giftgasangriffe in Kriegsg

  • Der 60. Vorlesewettbewerb 2018/19 hat begonnen und auch in diesem Jahr nimmt der Jahrgang 6 der Maximilianschule daran teil. In den beiden Klassen wurde jeweils ein Klassensieger gewählt, der einen Ausschnitt aus seinem Lieblingsbuch vorlas.

    Nachdem die erste Hürde geschafft war, traten die beiden Klassensieger Theo Poker (6a) und Lea Sibum (6b) vor eine Jury, bestehend aus der Schulleiterin Frau Brinker und dem Didaktischen Leiter Herrn Schneider, gegeneinander an.

    Mit knappem Vorsprung gewann schließlich Lea Sibum. Sie wird für unsere Schule am Kreisentscheid teilnehmen.

  • 26.11.2018

    Eine Reise in die Vergangenheit

    Eine Zeitreise über viele Tausend Jahre unternahmen die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs. Wie ernährten sich die Menschen in der Steinzeit? Woraus aßen und tranken sie? Und wo wohnten sie überhaupt? Diese und viele weitere Fragen haben sich heute geklärt und zwar durch einen Besuch des Archäologiemuseums in Meppen.

    Dort gingen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a mit der Museumsführerin zunächst auf Entdeckungsreise, lernten, wie ein Steinbohrer funktionierte und was es mit den riesigen Steingräbern auf sich hatte, während die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b sich in der Handwerkskunst der Steinzeitmenschen versuchten. So stellten sie aus Ton Gefäße und Skulpturen her.

  • Frühschichten an der Maximilianschule

    Einladung zu den Frühschichten 2018

    Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schüler und Mitarbeiter,

    herzliche Einladung zu den diesjährigen „Frühschichten“ für die Grund- und Oberschüler! Wir werden uns auch in diesem Jahr mit Texten und kleinen Aktionen auf die kommende Weihnachtszeit vorbereiten.

    1. Für die Schüler der Klassen 5 - 10: Mittwoch, den 05.12.2018, 07.00 Uhr
    1. Für die Schüler der Klassen 1 - 4: Mittwoch, den 12.12.2018, 07.00 Uhr

    Wir treffen uns spätestens um 07.00 Uhr in der Mensa der Oberschule. Die Frühschicht endet nach einem gemeinsamen Frühstück um 07.45 Uhr, sodass der gewohnte Unterricht stattfinden kann. Anmeldungen bitte über die Religions- bzw. Klassenlehrer (inkl. 1€ für das Frühstück).

  • Liebe Eltern!

    Auch in diesem Jahr wollen wir an der „Schuhkarton-Aktion“ teilnehmen.

    Danke für die Bereitschaft!

    Die Mitarbeiter der Tafel schlagen vor:

    1. Süßigkeiten
    2. Nüsse
    3. Bücher
    4. kleine Spielzeuge (Auto, Kartenspiel)

    Schuhkartons stehen an der Schule bereit.

    Bitte geben Sie Ihrem Kind, wenn Sie die Aktion unterstützen möchten, bis zum 14. Dezember entsprechende Inhalte mit.

    Am 20. Dezember werden die gefüllten Schuhkartons dann überreicht.

    Falls noch Fragen sind, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an die Klassenlehrer!

Kalender

Aktuelles

Kontakt

  • Maximilianschule Rütenbrock
    Schulstr. 2
    49733 Haren (Ems)
  • 05934 7048-0

Fotogallerie