• Aktion Schuhkarton
          • Aktion Schuhkarton

            Aktion Schuhkarton an der Maximilianschule Rütenbrock

            Mit ihrer nun 3. Aktion für die Harener Tafel lebt die Maximilianschule ihr Motto „Gemeinsam wachsen“. Die Teilnahme an der „Aktion Schuhkarton“ ist nach der Aktion „Eins mehr“ und der Aktion „Backen für die Harener Tafel“ eine weitere Aktion zur Unterstützung für die Harener Tafel.

        • Vorlesewettbewerb
          • Vorlesewettbewerb

            Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

            Traditionell führte auch in diesem Jahr der Fachbereich Deutsch den Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels mit den Schülerinnen und Schülern der 6. Klassen durch.

            Dabei stellt jeder sein selbstgewähltes Buch zunächst kurz vor, ehe dann der Klasse daraus 3 Minuten vorgelesen wird.

        • Bundesweiter Vorlesetag
          • Bundesweiter Vorlesetag

            Bundesweiter Vorlesetag begeistert Kinder

            RÜTENBROCK.

            Der Bundesweite Vorlesetag wurde an der Grundschule Rütenbrock auf besondere Art und Weise begangen: Mit dem Lied: “Unsre Schule ist bewegt“ begrüßten alle Schüler gemeinsam in der Pausenhalle die Gäste.

            Für die vier Jahrgangsstufen konnten – wie alljährlich – vier in der Öffentlichkeit bekannte und geschätzte Vorleser gefunden werden:

        • Oktoberfest im Maxi-Kiosk
          • Oktoberfest im Maxi-Kiosk

            Oktoberfest im Maxi-Kiosk

            In den vier September-Wochen veranstalteten die Mitglieder der Schülerfirma MAXI-Kiosk der Maximilianschule Rütenbrock unter kompetenter Leitung von Frau Regina Smolarek jeden Dienstag in den zwei großen Pausen ein uriges Oktoberfest. Es wurden Laugenstangen und Mettwürstchen angeboten. Die Laugenstangen wurden zunächst tiefgefroren eingekauft und unter der Aufsicht und mit Unterstützung von Frau Silvia Schulte, der Hauswirtschafts-Fachlehrerin, aufgebacken. Später bauten die Mitglieder der Schülerfirma die Geschäftsverbindung weiter aus und bekamen die Stangen fertig gebacken aus Haren geliefert. Dafür bedankten sie sich an dieser Stelle ganz herzlich bei Herrn Konen, dem Geschäftsführer vom Edeka-Markt in Haren. Die Mettwürste lieferte die Fleischerei Ottens/Tiek, Rütenbrock. Die geschäftlichen Kontakte wurden von Hendrik Fischer (Geschäftsführer der Schül

        • Hospiz macht Schule
          • Hospiz macht Schule

            Hospiz macht Schule – Maximilianschüler lernen den Umgang mit Tod und Trauer

            In den Klassen 4a und 4b der Maximilianschule Rütenbrock fand von Montag, den 12. September bis Freitag, den 16. September eine Projektwoche zum Thema „Hospiz macht Schule“ statt. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Otto und Frau Litmeyer lernten die Grundschulkinder den Umgang mit dem eigenen Verändern, mit Krankheit, Trauer, Gefühlen und auch dem Tod. Vorbereitet und durchgeführt wurde das Projekt von sechs Ehrenamtlichen der Hospiz-Hilfe Meppen, die zuvor in Kursen im Umgang mit dem sensiblen Thema geschult wurden und bereits auf viele Erfahrungen in Schule zurückgreifen können.

        • Erlebnistage des 8. Jahrgangs in Herbstein/Hessen
          • Erlebnistage des 8. Jahrgangs in Herbstein/Hessen

            Erlebnistage des 8. Jahrgangs in Herbstein/Hessen - Bild 1Erlebnistage des 8. Jahrgangs in Herbstein/Hessen - Bild 2

            Erlebnistage des 8. Jahrgangs in Herbstein/Hessen

            Mit den neuen Klassenlehrern Frau Seelhorst und Herrn Schlotthauer fuhren die 8a und die 8b der Oberschule in die Region um den Vogelsberg in Hessen. Diese Klassenfahrt, die seit dem letzten Schuljahr fester Bestandteil unseres Schullebens ist, soll den Schülern die Möglichkeit bieten, sich, ihre Mitschüler und auch ihre neuen Klassenlehrer besser kennen zu lernen – schließlich beginnt in „der 8“ auch der zweite Teil der Oberschulzeit, die sich langsam aber sicher über die Berufsorientierung, über Praktika bis hin zu Schulabschluss und Übergang zu den weiterführenden Schulen oder die Ausbildung macht. Deswegen ist es uns wichtig, die Schüler herausfinden zu lassen, welche Stärken und welche kleinen Schwächen sie um Umgang mit sich selber, mit Mitmenschen, mit der Natur und Herausforderungen verschiedenster Art haben. Auf diese

    • Verlinkungen

      • Corona Warn App
      • Stadt Haren
      • Dorferneuerung
      • Anton Lernaüü
    • Anmelden

    • Pausen

      Dienstag, 25.01.2022
    • Fotogalerie

        Noch keine Daten zum Anzeigen
    • Kontakt

      • Maximilianschule Rütenbrock
      • 05934 7048-0
      • 05934 7048-23
      • Schulstr. 2 49733 Haren (Ems)
      • info@maximilianschule.de
  • Fotogalerie

      Noch keine Daten zum Anzeigen