Navigation

Schulsprecher/in

Leon Nögel und Kim Gurries

Die Wahl zur Schülersprecherin beziehungsweise zum Schulsprecher ist abgeschlossen. Für das kommende Schuljahr 2017/2018 sind Leon Nögel (10a) und Kim Gurries  (10b) als Schülersprecher/in von den jeweiligen Klassensprechern gewählt worden.

 

Unsere Aufgaben

  • Der Schülersprecher vertritt die Interessen der Schüler gegenüber den Lehrern, dem Schulleiter und den Elternvertretern.
  • Der Schülersprecher beruft die SMV-Sitzung ein und leitet sie.
  • Er informiert die Mitglieder der SMV-Sitzung (also alle Klassensprecher) über alle wichtigen Angelegenheiten.
  • Er organisiert mit den Mitgliedern der SMV-Sitzung Veranstaltungen für die Schüler.
  • Der Schülersprecher ist Mitglied der Schulkonferenz. Hier entscheiden die Schulleitung, Lehrer, Elternvertreter und Schülersprecher gemeinsam über wichtige Themen der Schule.
  • Der Schülersprecher soll Schüler auf deren Wunsch in schwierigen Situationen beraten und ihnen beistehen.
  • Der Schülersprecher trifft sich in regelmäßigen Abständen mit dem Schulleiter und den Verbindungslehrern.

 

Ein Schülersprecher sollte...

  • ... frei sprechen und argumentieren können.
  • ... einen netten Umgangston haben.
  • ... Probleme erkennen und formulieren können.
  • ... guten Kontakt zu den Schülern haben.
  • ... bereit sein, sich für die SMV zu engagieren.
  • ... unparteiisch sein.
  • ... Interesse an der Schulgemeinschaft haben.
  • ... Rechte und Pflichten der Schüler kennen.
  • ... kompromissbereit sein.
  • ... sich einmischen!

 

 

Aktuelles

Kontakt

  • Maximilianschule Rütenbrock
    Schulstr. 2
    49733 Haren (Ems)
  • 05934 7048-0

Fotogallery